Halten Sie den Zauber von Präsenzveranstaltungen mit dem virtuellen Netzwerk von Zoom Events fest

Halten Sie den Zauber von Präsenzveranstaltungen mit dem virtuellen Netzwerk von Zoom Events fest

Einer der größten Vorteile von Live-Präsenzveranstaltungen ist die Möglichkeit, sich mit Kollegen und anderen in der Branche zu vernetzen. Doch in den vergangenen Jahren konnten persönliche Begegnungen nur beschränkt stattfinden, sodass diese Möglichkeiten nun einen stärkeren Fokus auf interaktive, virtuelle Erfahrungen erfordern, die das persönliche Netzwerken reproduzieren. Um den Übergang einfacher zu gestalten, helfen unsere neuen Zoom Events-Funktionen für virtuelles Netzwerken Veranstaltern dabei, den Zauber von Präsenzveranstaltungen einem Remote-Publikum nahezubringen.

Netzwerkfunktionen vereinfachen virtuelle Verbindungen 

Die Remote-Teilnahme an einem Event kann eine relativ passive Angelegenheit sein (Teilnehmer erledigen zum Beispiel andere Aufgaben oder sind immer mal wieder unaufmerksam), doch die Netzwerk-Tools von Zoom Events ermutigen aktive Gespräche und Interaktion zwischen Remote-Teilnehmern, die sich gerne mit anderen vernetzen. 

Wenn Sie Ihr Event auf der Zoom Events-Plattform hosten, können Sie bei jedem einzelnen Event die Netzwerkfunktion aktivieren oder deaktivieren. Ist die Netzwerkfunktion aktiviert, haben Teilnehmer mehrere Möglichkeiten, sich mit anderen vor, während und nach dem Event zu vernetzen.  

Vor dem Event können Teilnehmer:

  • ein Netzwerkprofil mit Bildern, sozialen Kanälen und Videos erstellen und bearbeiten
  • ein Event-Verzeichnis anzeigen (es sei denn, der Host hat diese Funktion deaktiviert)
  • die Profile von Teilnehmern und Vernetzungen anzeigen
  • darum bitten, sich mit anderen vernetzen zu dürfen
  • „Meine Vernetzungen“ verwalten
  • mit Vernetzungen über E-Mail, Telefon und Social Media kommunizieren 

Während des Events können Teilnehmer:

  • ein Netzwerkprofil mit Bildern, sozialen Kanälen und Videos erstellen und bearbeiten
  • ihre Präferenz dazu festlegen, wann sie sich mit anderen Teilnehmern vernetzen möchten 
  • die Profile von Teilnehmern anzeigen
  • darum bitten, sich mit anderen vernetzen zu dürfen
  • sich in einem Einzelchat Nachrichten senden 

Nach dem Event können Teilnehmer:

  • ihr Netzwerkprofil bearbeiten
  • ein Event-Verzeichnis anzeigen (es sei denn, der Host hat diese Funktion deaktiviert)
  • darum bitten, sich mit anderen vernetzen zu dürfen
  • die Profile von Teilnehmern anzeigen
  • „Meine Vernetzungen“ verwalten
  • mit Vernetzungen über diverse Kanäle kommunizieren

Das Netzwerkprofil ist ständig über mehrere Events hinweg verfügbar, sodass Gäste ihre aktiven und ausstehenden Vernetzungen sogar nach einem Event verwalten können. Event-Verzeichnisse werden zwar spezifisch für Events erstellt, doch Hosts können sie für Teilnehmer nach einem Event zugänglich machen. 

Um die Kommunikation zwischen den Event-Teilnehmern zu verbessern, haben wir die Effizienz des Zoom Events-Chats für ein einfacheres Auffinden von Profilen, eine einfachere Navigation und bessere Teilnahme am Event gesteigert. Jetzt können Benutzer in der Lobby, zwischen Sitzungen, mit Sponsoren und in Einzelchats über die virtuelle Messefläche hinaus chatten.

Wie hilft virtuelles Netzwerken Eventveranstaltern? 

Obwohl Präsenzveranstaltungen wieder stattfinden, werden virtuelle und hybride Events immer noch stark bevorzugt. 91 % der befragten Eventveranstalter glauben, dass „hybride Events die Zukunft der Event-Planung/des Event Managements sind“. ** Wenn Sie ein virtuelles Event hosten und Ihren Remote-Teilnehmern helfen möchten, ihr berufliches Netzwerk zu vergrößern, finden Sie hier ein paar Tipps, die Sie beachten können.

  1. Kommunikation vor dem Event: Bei der Eventveranstaltung geht dem Event oft die Kommunikation mit Teilnehmern voraus. Zoom Events verschickt zwar Bestätigungs-E-Mails für die Tickets, die die Teilnehmer daran erinnern, ein Profil zu erstellen, doch wir empfehlen Hosts, ihre eigenen Kommunikationskanäle, wie Social-Media-Posts oder die Event-Website, zu nutzen, damit Teilnehmer ein Profil einrichten. Erinnern Sie Teilnehmer, die sich noch nicht vernetzen möchten, auch daran, dass sie ihre Netzwerkfunktionen deaktivieren können. 
  1. Veröffentlichen Sie Ihr Teilnehmerverzeichnis: Hosts können ein Teilnehmerverzeichnis erstellen, das von allen Event-Gästen angezeigt werden kann. Veröffentlichen Sie die Teilnehmerliste im Voraus und ermutigen Sie die registrierten Benutzer, sich mit anderen zu vernetzen. 
  1. Senden Sie Erinnerungen: Zusätzlich zur Kommunikation vor dem Event sollten Hosts die Teilnehmer daran erinnern, sich während des Events miteinander zu vernetzen. 
  1. Analysieren Sie das Event hinterher: Zum Abschluss Ihres Events zeigt das Analyse-Dashboard von Zoom Events als wertvolles Tool für Hosts Daten an, mit denen Sie einsehen können, wie viele Vernetzungen und Einzelchats stattgefunden haben. Darüber hinaus werden weitere Möglichkeiten zur Erkennung von Bereichen geschaffen, die in Sachen Netzwerken zukünftig verbessert werden können. 

Profi-Tipp: Legen Sie in Ihrer Event-Agenda einen Zeitrahmen extra für das Netzwerken fest. Bei der Kommunikation nach dem Event, können Sie die Teilnehmer auch dazu ermutigen, in Kontakt mit anderen zu bleiben, um die Gespräche fortzusetzen.

Steigern Sie Ihre langfristigen Teilnehmervernetzungen mit virtuellem Netzwerken

Mit Zoom Events können Unternehmen einen stärkeren Gemeinschaftssinn zwischen Teilnehmern und Hosts fördern, sodass sie sich vernetzen, voneinander lernen und ihr berufliches Netzwerk erweitern können. In den nächsten Monaten fügen wir weitere Netzwerk-Tools hinzu, damit sich Ihre Teilnehmer mit wichtigen und produktiven Kontakten in ihrer Branche vernetzen können. 

Sprechen Sie mit einem Zoom Events-Experten, um zu erfahren, wie Sie Ihre Teilnehmervernetzungen und das virtuelle Netzwerken bei Ihrem nächsten Event steigern.

**Umfragedaten aus einer Studie aus dem Jahr 2022 von Morning Consult im Auftrag von Zoom, bei der 150 Eventveranstalter befragt wurden. 

Vergessen Sie nicht, diesen Post zu teilen